Pyrrhossieg

 

böser Blick von links

aus toten Köpfen

flieht das feiste Wort

 kein Wohl, nur Wollen

über prüde Lippen

    Beiwerk nur

im neidverderbtem FeindesLand

strömen Drohnen

aus der Kolonie der Unbegabten

Küche, Diele, Bad, Balkon

verkaufte Braut im hippen Stützkorsett der Dienste

    lebst du noch oder siechst du schon?

allein in Massen durch die satten Täler

irren Motten ohne Licht

hinter Mauern    warten die Beschenkten

auf den jüngsten Tag –

    D-Day der empathischen Gewinner.

… ,

Und unter hohlen Bäumen der Bekenntnis

lachen Pyrrhossieger

noch ein allerletztes Mal.

 

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Poems

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s